Nordic Walking

Die Technik des heutigen Nordic Walking stammt aus Finnland. Was zu Beginn nur als Sommertraining der  Skilangläufer gedacht war, hat sich nach und nach zu einem gesundheitsorientiertem Training entwickelt welches für Jedermann/-frau geeignet ist.

 

Wir  trainieren  gleichzeitig Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Im Vergleich zum klassischen Gehen oder Joggen werden durch den Einsatz der Stöcke rund  86%  der Muskulatur aktiviert.

 

Der natürliche Bewegungsablauf des Gehens wird durch den Stockeinsatz sehr effizient unterstützt, die Gelenke werden dabei entlastet. Die aktivierte Rücken- und Schultermuskulatur sorgt für einen Aufrechten Gang und bringt unsere Schultern wieder in Ihre gewünschte Position.

 

Zu einer Trainingseinheit gehören nach einem Warm up, auch Kräftigungsübungen, Gleichgewichts- und Koordinationsübungen dazu. Diese werden während dem Ausdauertraining integriert. Als Abschluss rundet ein ausgiebiges Stretching das Training ab.

 

Zur Zeit findet kein Gruppenkurs statt. Bei Interesse fragen Sie unverbindlich an.